Warum bei uns?

  • Unser modernes Ausbildungskonzept beinhaltet 50 - 60% praktischen Unterricht. Dieser wird durch unsere tägliche Arbeit am Patienten mit aktuellen Fallbeispielen aufgebaut
  • Kleine Kurse mit maximal 10 Teilnehmern schaffen eine familiäre Atmosphäre und wir können individuell auf Sie persönlich eingehen
  • Arbeiten in kleinen Gruppen
  • Ein stabiles Klassensystem vom Anfang bis zur Abschlussprüfung fördert Ihren persönlichen Kontakt und ermöglicht individuelle Lerngruppen
  • Wir schauen auch über den Tellerrand und lehren eine ganzheitliche Betrachtung jedes Patienten
  • Ein festes Dozententeam und feste Ansprechpartner erleichtern den Austausch
  • Die Unterrichtswochenenden sind im voraus festgelegt, um für Sie eine sichere Planung zu gewährleisten
  • Unser Team legt viel Wert auf einen sanften und ruhigen Umgang mit dem Hund, nur so können wir auf die Bedürfnisse des einzelnen Patienten eingehen. Wir tragen eine große Verantwortung bei der Arbeit am Tier, dazu zählen außer Fachwissen auch Vertrauen und Empathie.